Trusted Shops
Dr. Budwig Woche – Frühjahr 2019

Die Budwig Woche

Es geht los: Der Überleitungstag

Erst entlasten, dann Vitalstoffe tanken. Dies ist ein Grundsatz, mit dem jede Budwig Woche beginnt. Wir starten mit einem Überleitungstag. Dieser stimmt den Organismus um und sorgt dafür, dass die Öl-Eiweiß-reiche Ernährung gut vertragen und auch gut verstoffwechselt wird.


Wie gestalte ich meinen Überleitungstag?

  • Idealerweise praktizieren Sie den Überleitungstag an 1 bis 3 Tagen. Aber auch nach einem Tag sind Sie schon gut auf die folgende Budwig Woche eingestellt.
  • Gönnen Sie sich Ruhe und Entspannung für diesen Tag. Am besten beginnen Sie an einem Sonntag.
  • Am Überleitungstag gibt es frisch gepresste Säfte, Dr. Budwig Fermentgold, reichlich Dr. Budwig Linufit Pur und mindestens zwei bis drei Liter Flüssigkeit in Form von Kräutertee und stillem Wasser.
  • Sie können sich auch eine herzhafte Gemüsesuppe aus Tomatensaft zubereiten. Erwärmen Sie den Tomatensaft und rühren Sie etwas Dr. Budwig Linufit Pur unter. Kurz quellen lassen und dann genießen.
  • Trinken Sie nur so viele angerührte Leinsamen, wie Sie persönlich vertragen und bis sich Ihr individuelles Völlegefühl einstellt (max. 200 g).
  • Nehmen Sie das gequollene Linufit Pur schlückchenweise zu sich. Die geschroteten Leinsamen quellen im Magen und Darm weiter. Es ist daher besonders wichtig, ausreichend (2–3 Liter) stilles Wasser oder Tee zu trinken.
  • Am Überleitungstag werden keine anderen Lebensmittel zu sich genommen.
  • An diesem Tag kann der Körper auf die Ernährungsumstellung oder den Koffeinentzug reagieren, z. B. mit Kopfschmerzen.

Bei Fragen kontaktieren Sie unsere Ernährungsberatung unter 0441/390 630-0 oder schreiben eine E-Mail an kontakt@dr-johanna-budwig.de

Achtung: Sie haben JavaScript ausgeschaltet!
Schalten Sie JavaScript bitte an, damit Sie diese Website benutzen können.

Erfahren Sie hier, wie Sie JavaScript wieder einschaltet.

Ihr Browser ist veraltet und hat Sicherheitslücken!
Aus Sicherheitsgründen können mit Ihrem Browser bei uns NICHT einkaufen.

Erfahren Sie hier, was ein Browser ist und wie Sie diesen sicherer machen können.