Trusted Shops
Leinöl

Das sollten Sie über Leinöl wissen

Das wertvolle Leinöl hat bei schonender traditioneller Herstellungsweise eine klare, goldgelbe Färbung und einen nussigen Geschmack.

Zu den Hauptanbaugebieten der Leinpflanze zählten lange Zeit hauptsächlich Amerika, Kanada, China und Russland. Doch in den vergangenen Jahren haben auch Holland, Belgien und Deutschland für die Leinernte immer mehr an Bedeutung gewonnen. Die Ölleinpflanze wird im Frühjahr ausgesät und wächst auf eine Höhe von 50-60cm. Die Samenanlage ist eine erbsengroße Kapsel, die zwischen sechs und zehn Samen enthält.

Das kostbare Leinöl enthält bis zu 90% ungesättigte Fettsäuren und hat mit etwa 60% Alpha-Linolensäure den höchsten Gehalt an Omega-3-Fettsäuren unter den heimischen Pflanzenölen.


Gesundheitliche Wirkung von Leinöl

Mittlerweile gibt es zahlreiche Forschungsergebnisse, die den positiven Nutzen der im Leinöl enthaltenen Omega-3-Fettsäuren beweisen.

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit hat bestätigt, dass die Omega-3-Fettsäure Alpha-Linolensäure zum Erhalt des normalen Cholesterinspiegels im Blut beiträgt. Eine positive Wirkung stellt sich schon bei einer täglichen Aufnahme von 2 g Alpha-Linolensäure ein. Mit ein bis zwei Esslöffeln Leinöl können Sie Ihre Gesundheit also positiv unterstützen: Wenn der Cholesterinwert in Balance bleibt, profitieren gleichzeitig die Herzgesundheit und das gesamte Herz-Kreislauf-System.

Ebenso werden Omega-3-Fettsäuren häufig in Verbindung mit entzündlichen Erkrankungen wie Rheuma, Allergien, Darm-, Haut- oder Autoimmunerkrankungen empfohlen.


Das gesunde Frühstück mit Leinöl

Die Budwig Creme ist das vielfältige Herzstück der Budwig Ernährung und versorgt den Körper für viele Stunden mit gesunder Energie. Sie wird aus Quark und Leinöl angerührt und beispielsweise mit Honig, Früchten oder Nüssen verfeinert.

Dr. Johanna Budwig hat die energiereiche Verbindung aus hochwertigem Leinöl und Quark in vielfältiger Weise in die tägliche Ernährung eingebaut, weil sie in Leinöl und Quark die idealen Partner für ein gesundes Frühstück sah:
Die positiv geladenen, schwefelhaltigen Aminosäuren des Quarks ziehen die negativ geladenen Fettsäuremoleküle des Leinöls an und wirken so stabilisierend auf die hochungesättigten, sehr oxidationsempfindlichen Fette.
Die schwefelhaltigen Eiweiße sind somit die “Beschützer” der Elektronenfracht. Eine gleichzeitige Gabe von Fettsäuren und Aminosäuren in dieser homogenen Mischung sichert die zeitnahe Aufnahme wertvoller Inhaltsstoffe in den Körper.

Der Anbau erfolgt mit BIO-zertifizierten Landwirten
Die morgendliche Budwig Creme versorgt den Körper täglich mit gesunder Energie.

Der Anbau erfolgt mit BIO-zertifizierten Landwirten Das Leinöl sollte im Kühlschrank in geschwärzten Flaschen aufbewahrt werden, die kein Licht durchlassen
Leinöl sollte in lichtundurchlässigen Flaschen gekühlt gelagert werden

Besonderheiten von Leinöl

Leinöl ist nicht gleich Leinöl. Für die richtige Qualität sind verschiedene Kriterien wichtig, die von Dr. Johanna Budwig definiert wurden. Nur so ist eine optimale Wirkung des goldenen Öls garantiert.

Der Anbau der Leinsamen erfolgt gemeinsam mit zertifizierten Landwirten, die mindestens mit dem Bio-Gütezeichen ausgezeichnet sind. Die Auswahl der Anbauflächen, die Verwendung des richtigen Saatguts, die Pflege und die behutsame Ernte sind von entscheidender Bedeutung für ein qualitativ hochwertiges Produkt.

Nach umfangreichen Kontrollen und Untersuchungen werden die Leinsamen im Original-Budwig-Pressverfahren zu hochwertigem Leinöl weiterverarbeitet. Es findet unter Ausschluss von Licht und Sauerstoff statt, so dass die hochempfindlichen Omega-3-Fettsäuren vor Zerfallsprozessen geschützt werden. Dieses einmalige Pressverfahren führt zu den besten geschmacklichen und qualitativen Ergebnissen. Die Abfüllung des Öls erfolgt unter einer besonderen Schutzatmosphäre in geschwärzte und somit lichtundurchlässige Glasflaschen. Wichtig ist es, dass das Öl anschließend gekühlt gelagert wird - am besten im Kühlschrank. Angebrochene Flaschen sollten innerhalb von drei bis vier Wochen verbraucht werden.

Dr. Budwig Omega-3 Vorsorge-Öle kaufen

Dr. Johanna Budwigs Forschungen

Dr. Johanna Budwig ist aufgrund der von ihr konzipierten Öl-Eiweiß-Kost weltweit bekannt. Würde man die Wissenschaftlerin heute fragen, wie sie ihre Philosophie in einem einzigen kurzen Satz zusammenfasste, antwortete sie vermutlich: „Iss dich gesund.”
Lebensmittel waren für sie im wahrsten Sinne des Wortes „Mittel zum Leben” – mit dem Zweck, unsere Lebens-Batterie tagtäglich neu aufzuladen.

Sie stützte sich dabei auf ihre Forschungsergebnisse aus den 50er-Jahren: Als erster Wissenschaftlerin überhaupt gelang ihr die Isolierung der Alpha-Linolensäure, der essentiellen Omega-3-Fettsäure, die in hohen Anteilen in Leinöl enthalten ist. Durch die Anwendung der Papierchromatografie, einem Trennverfahren für kleine Substanzmengen, konnte sie erstmals Fette in ihre Bestandteile, die Fettsäuren, zerlegen. Ihre Untersuchungen bestätigten daraufhin, dass es zwei Arten von Fetten gibt: solche, die sich förderlich auf unsere Gesundheit auswirken, aber auch Fette, die krankheitsfördernden Prozessen Vorschub leisten.

Sie hielt ihre Erkenntnisse in Vorträgen und selbstverfassten Büchern fest. Ihr Konzept konnte sie als ausgebildete Heilpraktikerin erfolgreich in der Arbeit mit Patienten einsetzen.

Dr. Johanna Budwig
Dr. Johanna Budwig, 1908 - 2003

“Mir ist kein Fett bekannt geworden, das die äußerst günstige, intensive Wirkung des Leinöls erreicht.”

(Dr. Johanna Budwig)


Die Budwig Ernährung

Dr. Johanna Budwigs Ernährungslehre orientiert sich an einer naturbelassenen Nahrung und verzichtet auf Zusatzstoffe, Zucker, Fleisch, Wurstwaren und manipulierte Fette. Besonders empfohlen wird der Verzehr von kaltgepresstem Leinöl, Quark, Hüttenkäse und Leinsamen. Die Budwig Ernährung steht für Nahrung in ihrer ursprünglichen Form mit hohen Anteilen an Gemüse und Obst – als frisch gepresste Säfte, Rohkost und gedünstet – mit Vollkornprodukten und Hülsenfrüchten – am besten alles aus ökologischer Landwirtschaft und dem saisonalen Kalender entsprechend.

Charakteristisch für diese Ernährungsweise ist der hohe Stellenwert, der den mehrfach ungesättigten Fettsäuren in der täglichen Ernährung eingeräumt wird: Die wichtigen Omega-3-Fettsäuren werden insbesondere aus kaltgepressten, naturbelassenen Pflanzenölen gewonnen.
Diese sind Teil des Omega-3-reichen Frühstücks, bereichern die Mittags- und Abendmahlzeiten und schützen auf natürliche Weise die Gesundheit.


Rezepte mit Leinöl

Vor mehr als einem halben Jahrhundert fasste Dr. Johanna Budwig rund 160 Rezepte der von ihr entwickelten gesunden Öl-Eiweiß-Kost in einem Buch zusammen. Dies war damals ein Konzept mit Seltenheitswert, denn zu dieser Zeit war es alles andere als üblich, den Gesundheitsaspekt beim Kochen in den Vordergrund zu rücken. Ihr Werk "Die Öl-Eiweiß-Kost" fand großen Absatz und wurde bis heute mehr als 350.000mal verkauft.
Unsere Ökotrophologinnen arbeiten ständig daran, die von Dr. Johanna Budwig entwickelten Rezepte weiterzuentwickeln oder neue Variationen zu erschaffen. Probieren Sie es aus!


Erfahrungen und Empfehlungen

Leinöl in der Ernährung - Erfahrungen und Empfehlungen

Die Erfahrungen, die regelmäßige Verwender von Leinöl machen, sind sehr unterschiedlich. Jeder Mensch und jede Stoffwechsellage ist individuell. Wir haben einige Stimmen von Leinöl-Verwendern gesammelt und lassen auch Menschen in speziellen Situationen und mit besonderem Hintergrundwissen zu Wort kommen. Möchten auch Sie Ihre Erfahrungen mit uns teilen?
Schreiben Sie uns eine E-Mail.


Dr. Budwig Omega-3 Vorsorge-Öle

Mit den Dr. Budwig Omega-3 Vorsorge-Ölen gleichen Sie den Mangel an gesunden Fettsäuren aus. So beugen Sie Zivilisationskrankheiten vor und erhalten Ihre gute Gesundheit. Alle Dr. Budwig Omega-3 Vorsorge-Öle garantieren eine optimale Omega-3-Grundversorgung. Wählen Sie ganz nach Ihren Bedürfnissen aus den Dr. Budwig Omega-3 Zellgold Ölen: Für die Generation 50plus, Für Kinder und junge Erwachsene, Für die Frau und Für den Mann.

Dr. Budwig Omega-3 Ausgleichs-Öle

Auf spezielle Bedürfnisse abgestimmt: Ein Mangel an mehrfach ungesättigten Fettsäuren kann zu unterschiedlichen Befindlichkeitsstörungen und Einschränkungen in Konzentration und Leistungsfähigkeit führen.
Mit den Dr. Budwig Omega-3 Ausgleich-Ölen beheben Sie einen bestehenden Mangel an Omega-3-Fettsäuren und weiteren mehrfach ungesättigten Fettsäuren bedarfsgerecht. Wählen Sie ganz nach Ihren Bedürfnissen aus den Dr. Budwig Omega-3 Ausgleich-Ölen.

Dr. Budwig Oleolux - Streichfette nach dem Original-Rezept der Fettforscherin

Ernährungsphysiologisch wertvoll: Rein pflanzlich, reich an mehrfach ungesättigten und leicht verdaulichen, mittelkettigen Fettsäuren - als Brotaufstrich und zum Verfeinern von Gerichten.
Die schwefelhaltigen Aminosäuren aus den Zwiebeln stabilisieren die Omega-3-Fettsäuren aus dem Leinöl auf ganz natürliche Weise - frei von gehärteten Fetten. Wählen Sie aus vier genussvollen Geschmacksrichtungen: Natur, Mediterran, Röstzwiebel und Tomate-Basilikum.


Achtung: Sie haben JavaScript ausgeschaltet!
Schalten Sie JavaScript bitte an, damit Sie diese Website benutzen können.

Erfahren Sie hier, wie Sie JavaScript wieder einschaltet.

Ihr Browser ist veraltet und hat Sicherheitslücken!
Aus Sicherheitsgründen können mit Ihrem Browser bei uns NICHT einkaufen.

Erfahren Sie hier, was ein Browser ist und wie Sie diesen sicherer machen können.