• Gratis Leinöl 100 ml bis 14.10.2022 - gilt innerhalb Deutschlands ab 20 Euro Bestellwert!
  • Bequemer Kauf auf Rechnung

Topinambur mit Feldsalat und Apfel-Honig-Dressing

Quelle: https://www.dr-johanna-budwig.de/rezepte/topinambur-mit-feldsalat-und-apfel-honig-dressing
Gesamtzeit 30 Minuten
Schwierigkeit leicht

In der Pflanzenheilkunde wird Topinambur vor allem bei Stoffwechselerkrankungen eingesetzt. Die Knollen enthalten Inulin sowie reichlich Vitamine, Spurenelemente und Mineralien – und lassen sich hervorragend mit mindestens ebenso vitalstoffreichem Feldsalat sowie einem leckeren Apfelsaft-Leinöl-Dressing genießen.

Zutaten

Portionen

1000 g Topinambur
2 Prise(n) Meersalz
4 TL
2 EL Olivenöl Biophenolia 300+ (500 ml)
2 EL Leinöl (250 ml)
4 EL Apfelessig
2 EL Honig
4 EL Apfelsaft
4 Prisen etwas Salz und Pfeffer
200 g Feldsalat

Zubereitung

  1. Die Topinambur waschen und zwei Drittel der Gesamtmenge schälen. In etwas Wasser mit Meersalz weich dünsten, bis die Flüssigkeit eingekocht ist. Durch ein Sieb streichen und mit Oleolux abschmecken.
  2. Das restliche Drittel der Topinambur in ca. 1 cm dicke Scheiben (mit Schale) schneiden und bei mäßiger Temperatur in Biophenolia 300+ anschwitzen.
  3. Die gebratenen Scheiben auf dem Püree anrichten.
  4. Alle Zutaten (Dr. Budwig Leinöl, Apfelessig, Honig, Apfelsaft, etwas Salz und Pfeffer) für das Apfel-Honig-Dressing miteinander verrühren und mit dem gewaschenen Feldsalat sowie Topinambur anrichten.

Nährwerte pro Portion

Energie 1.326,3 kJ
Kalorien 317,0 kcal
Eiweiß 7,1 g
Fett 16,1 g
Kohlenhydrate 19,7 g