• Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 20 Euro Bestellwert!
  • Bequemer Kauf auf Rechnung

Zutaten

Zutaten

2 Handvoll gemischte Nüsse und Samen
600 ml Hafermilch
6 Esslöffel Mandelmehl
0.5 Teelöffel Salz
250 g Haferflocken
60 g Butter
1 Teelöffel Backpulver
225 g (gefrorene) Himbeeren
1 Esslöffel Honig
1 Teelöffel Zimt
1 Prise(n) Vanille
2 Eier

Zubereitung

  • Gesamtzeit: 1 h

Zubereitung

1. Ofen auf 180 °C vorheizen, eine Pfanne oder Form mit Backpapier auslegen und buttern.
2.  Die Butter zum Schmelzen in einer ofenfesten Schüssel in den Ofen stellen.
3.  Eier, Hafermilch, ein Drittel der Butter, die Hälfte des Honigs, Zimt und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen.
4.  Haferflocken, Mandelmehl, Backpulver hinzugeben und alles vermengen.
5.  Etwa die Hälfte der Himbeeren unter den Haferflockenteig heben und den Teig in die vorbereitete Form geben.
6.  Die restlichen Himbeeren darauf verteilen.
7.  Den restlichen Honig mit der restlichen geschmolzenen Butter mischen.
8.  Nüsse und Energiemix in die süße Buttermischung rühren und gleichmäßig über den Haferflockenteig verteilen.
9. Kuchen 35 Minuten backen, in Stücke schneiden und mit einer Budwig Creme servieren.
10. Empfehlung:Anstelle der Beeren kann man auch andere saisonale, nach Bedarf kleingeschnittene Obstsorten nehmen.
11.  .

Nährwerte pro Portion

Energie 923,0 kJ
Kalorien 222,0 kcal
Eiweiß 7,2 g
Fett 13,4 g
Kohlenhydrate 16,3 g