• Bequemer Kauf auf Rechnung
  • Schneller Versand - der Umwelt zuliebe mit DHL GoGreen!

Bratlinge mit Gemüse

und Budwig Dip

Quelle: https://www.dr-johanna-budwig.de/rezepte/bratlinge-mit-gemuese-und-budwig-dip
Gesamtzeit 30 Minuten
Schwierigkeit leicht

Was für eine Kombination: winterliches Gemüse und Hülsenfrüchte werden mit dem Budwig Dip kombiniert. So freut sich der Körper auf eine ideale Zusammensetzung aus Eiweißen, Vitalstoffen und den ungesättigten Fettsäuren aus Dr. Budwig Omega-3 Leinöl.

Zutaten

Für die Bratlinge:
1 Scheibe/n Knollensellerie
1 Stück(e) Möhre
3 Prise(n) Thymian, Paprikapulver
1 EL rote Linsen
50 g zarte Haferflocken
1 TL Nüsse nach Wahl
1 Stück(e) Ei
1 EL Braten & Backen
Für das Gemüse:
0.25 Stück(e) Spitzkohl
2 Handvoll Blattspinat
2 Stück(e) Möhre
3 Prise(n) Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Curry
1 EL Braten & Backen
Für den Budwig Dip:
3 EL Quark
1 EL Leinöl (250 ml)
1 EL Milch
1 EL Petersilie
3 Prise(n) Salz, Pfeffer, Paprikapulver
1 TL Zitronensaft

Zubereitung

  1. Für 2-3 Bratlinge: Das Gemüse waschen und in feine Würfel schneiden. Die Zwiebel ebenfalls würfeln. Die Nüsse hacken.
  2. Die roten Linsen waschen, abtropfen lassen und ca. 8 Minuten in Wasser garen. Anschließend abtropfen lassen und zur Seite stellen.
  3. In der Zwischenzeit Dr. Budwig Braten & Backen in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten und die Gemüsewürfel dazugeben. Ca. 3-4 Minuten leicht anrösten und mit Salz, Pfeffer, Thymian und Paprikapulver abschmecken.
  4. Das Gemüse mit den Linsen, Nüssen und Haferflocken mischen, nochmals abschmecken. Anschließend die Eier zugeben, mixen und Bratlinge formen. Diese ggf. nochmal in Haferflocken wenden und in der Pfanne anbraten.
  5. Für das Gemüse: Das Gemüse waschen und in Streifen schneiden. Dr. Budwig Braten & Backen in einer Pfanne erhitzen, das Gemüse hinzugeben und anschwitzen. Anschließend würzen und zu den Bratlingen servieren.
  6. Für den Dip: Die Petersilie waschen, trocknen und fein hacken. Quark, Milch und Dr. Budwig Omega-3 Leinöl miteinander verrühren, die Petersilie zugeben, abschmecken und in ein Schälchen umfüllen, zu den Bratlingen reichen.

Nährwerte pro Portion

Energie 1.698,7 kJ
Kalorien 406,0 kcal
Eiweiß 25,0 g
Fett 15,4 g
Kohlenhydrate 33,6 g