Aufgrund der derzeitigen Situation kann es zu verlängerten Versandzeiten kommen.

  • Bequemer Kauf auf Rechnung
  • Schneller Versand - der Umwelt zuliebe mit DHL GoGreen!
  • Versandkostenfrei für Erstbesteller**

Veganes Budwig Müsli

die kernige Variante

Quelle: https://www.dr-johanna-budwig.de/rezepte/veganes-budwig-muesli-die-kernige-variante
Gesamtzeit
15 Minuten
Schwierigkeit
leicht

Unser veganes Budwig Müsli: Ungesüsst, wärmend und kernig. Ein energievoller Start in den Tag oder auch für zwischendurch eine belebende vegane Variante. Die Verbindung der lebenswichtigen ungesättigten Fettsäuren aus dem Dr. Budwig Omega-3 Leinöl und der kernige Buchweizengrütze sowie Amaranth, als Lieferanten der schwefelhaltigen Aminosäuren, sorgen für die Basis der Empfehlungen nach Dr. Johanna Budwig. Diese kernige vegane Budwig Müsli Variation kann beliebig ergänzt werden durch Nüsse, Trockenfrüchte und weitere Gewürze.

Zutaten

2 EL Buchweizengrütze
2 EL Haferflocken (Feinblatt)
1 TL Braunhirseflocken
1 TL Amaranth
1 halbe Vanilleschote
200 ml Mandeldrink
1 EL Linufit®
1 EL Leinöl (250ml)
4 m.-große Aprikosen
0.5 TL Zitronensaft
1 EL Haselnüsse

Zubereitung

  1. Die Buchweizengrütze gemeinsam mit den Braunhirseflocken, Haferflocken und Amaranth in einen Topf geben. 1/2 Vanilleschote einritzen und mit in den Topf geben. Mit dem Mandeldrink auffüllen und einmal kurz aufkochen lassen. Bei niedriger Temperatur ca. 5-10 Minuten ziehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Aprikosen waschen und in Würfel schneiden, mit etwas Zitronensaft beträufeln. Den Topf von der warmen Herdplatte nehmen. Die Vanilleschote herausnehmen und auskratzen. Das Vanillemark, Dr. Budwig Linufit Pur und Dr. Budwig Omega-3 Leinöl unterrühren.
  3. Zwei Drittel der Aprikosen pürieren. Das Müsli in eine Schale füllen, die Aprikosenscheiben, das Aprikosenpüree und die gehackten Haselnüsse darüber verteilen und genießen.

Nährwerte pro Portion

Energie 1.644,3 kJ
Kalorien 393,0 kcal
Eiweiß 8,2 g
Fett 18,7 g
Kohlenhydrate 41,4 g