• Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 20 Euro Bestellwert!
  • Bequemer Kauf auf Rechnung

Zutaten

Zutaten

12.5 g vegetarischer Parmesan
2 Esslöffel weiße Bohnen
0.5 Teelöffel Zitronensaft
1 Prise(n) Zimt
12.5 g getrocknete Tomaten in Wasser eingeweicht
0.3 Teelöffel Honig
1 Handvoll frischer Blattspinat
0.5 cm Chilischote
1 Handvoll frischen Basilikum
0.5 Teelöffel Biophenolia 300+ (250 ml)
1 Teelöffel Tomatenmark
0.5 Zehe(n) Knoblauch
12.5 g Sonnenblumenkerne

Zubereitung

  • Gesamtzeit: 15 min

Zubereitung

1. Für das Pesto die Sonnenblumenkerne ohne Fettzugabe leicht anrösten, Parmesan grob raspeln, getrocknete Tomaten, Knoblauch und Basilikum fein hacken.
2. Chilischote entkernen, und sehr fein hacken.
3. Einen Großteil der gehackten Zutaten sowie die restlichen Zutaten in ein hohes Gefäß geben und pürieren.
4. Anschließend die übrigen Zutaten dazugeben und gut unterrühren.
5. Für die Spinat-Bohnen Pfanne das Olivenöl In einer Pfanne leicht erhitzen, die Bohnen und den Spinat dazugeben, bis der Spinat zerfällt.
6. Die Pfanne von der Kochstelle nehmen und alles mit Salz, Pfeffer, Muskat und frischen Kräutern der Saison abschmecken.
7. Etwas Parmesan fein hobeln.
8. Die Scheibe Sauerteigbrot auf einen Teller oder Brettchen legen, min.
9. 1 Finger dick mit Budwig Tomaten-Pesto bestreichen, anschließend je zwei bis drei EL der Bohnen-Spinat Pfanne auf die Brotscheiben geben.
10. Zum Schluss (mit einem kleinen Löffel) noch etwas vom Pesto nachgeben und mit gehobelten Parmesan und Kresse bestreuen.
11. Die Nährwertangaben beziehen sich auf das Tomatenpesto sowie die Bohnen-Spinatpfanne, die Scheibe Sauerteigbrot ist nicht mit eingerechnet.
12.  .

Nährwerte pro Portion

Energie 1.791,0 kJ
Kalorien 429,0 kcal
Eiweiß 11,3 g
Fett 36,5 g
Kohlenhydrate 10,6 g