Test-Sieger Trusted Shops

Kartoffelsalat

mit Budwig Mayonnaise

Der Katoffelsalat mit Budwig Mayonnaise verbindet klassischen Genuss mit Gesundheitsbewusstsein. Ob als Klassiker zu Weihnachten oder als sommerliche Variante zum Grillfest. Zu jeder Jahreszeit können die für den Körper hilfreichen ungesättigten Fettsäuren in diesem Gericht genussvoll aufgenommen werden.

Organisation

Gesamtzeit:

30 Min.

Schwierigkeit:

leicht

Kategorie:

Drucken:

Nährwerte pro Portion

Energie 291 Kcal
Eiweiß 10,7 g
Fett 10,8 g
Kohlenhydrate 33,2 g

Zutaten

300 g Kartoffel (-n), festkochend
0.5 Bund Frühlingszwiebel (-n)
1 Stück Zwiebel (-n), rot
5 Stück Radischen
0.25 Bund Petersilie, glatt
3 Stück eingelegte Gurke (-n)
0.5 Stück Mini- Gurke (-n)
2.5 EL Dr. Budwig Omega-3-Leinöl
2.5 EL Vollmilch, frisch
2.5 EL Magerquark
0.5 EL Zitronensaft
0.5 EL Apfelessig
0.5 EL Senf, mittelscharf
0.5 EL Gewürzgurkenfond
0.25 TL Kräutersalz

Zubereitung

1

Kartoffeln waschen und mit der Schale in etwas Salzwasser garen oder dämpfen. Anschließend abkühlen lassen und vorsichtig pellen.

2

Die Zwiebeln fein würfeln und zu Seite stellen.

3

Das Gemüse waschen und ebenfalls in kleine Würfel bzw. die Frühlingszwiebeln und Radieschen in feine Streifen schneiden. Die Petersilie fein hacken.

4

Das Dr. Budwig Omega-3-Leinöl mit dem Quark und der Milch gut aufschlagen oder mit dem Mixer gut verrühren, bis kein Öl mehr sichtbar ist. Anschließend Senf, Zitronensaft/ Apfelessig, Gewürzgurkenfond und Kräutersalz zum abschmecken dazugeben.

5

Der Kartoffelsalat kann gerne beliebig mit anderen Zutaten erweitert oder verändert werden.

Achtung: Sie haben JavaScript ausgeschaltet!
Schalten Sie JavaScript bitte an, damit Sie diese Website benutzen können.

Erfahren Sie hier, wie Sie JavaScript wieder einschaltet.

Ihr Browser ist veraltet und hat Sicherheitslücken!
Aus Sicherheitsgründen können mit Ihrem Browser bei uns NICHT einkaufen.

Erfahren Sie hier, was ein Browser ist und wie Sie diesen sicherer machen können.