• Bequemer Kauf auf Rechnung
  • Schneller Versand - der Umwelt zuliebe mit DHL GoGreen!

Salzkartoffeln

mit Apfelrotkohl

Quelle: https://www.dr-johanna-budwig.de/rezepte/kartoffeln-mit-apfelrotkohl
Gesamtzeit 30 Minuten
Schwierigkeit leicht

Gerichte mit Kartoffeln und Apfelrotkohl sind ideal für kalte Tage. Meist als Beilage genossen, spielen die beiden gesunden Komponenten in dieser leckeren Mahlzeit die Hauptrollen und das zurecht.

Zutaten

Portionen

150 g Kartoffeln
etwas Salz
150 g Rotkohl
50 g Apfel
2 EL Apfelessig
1 EL Orangensaft
25 ml Apfelsaft
2 TL Oleolux Natur
75 ml Rotwein
10 g gemahlene Haselnüsse
Honig nach Belieben
etwas Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Rotkohl von den äußeren Blättern und dem Strunk befreien und in feine Streifen schneiden.
  2. Aus dem Apfelessig, Orangen-, Apfelsaft, Rotwein, Honig, Meersalz und Pfeffer eine Marinade herstellen und unter den Rotkohl mischen und mindestens 3 Stunden oder über Nacht ziehen lassen.
  3. Die Flüssigkeit abgießen und in einem größeren Topf auf die Hälfte einkochen; den Rotkohl dazugeben und 15 – 25 Minuten bei geschlossenem Deckel garen – ggf. noch einmal abschmecken.
  4. Die geschälten Äpfel raspeln oder in Spalten schneiden und unter den warmen Kohl heben.
  5. Zum Schluss mit 1 TL Dr. Budwig Oleolux natur pro Portion verfeinern.
  6. Die Kartoffeln putzen und mit ganzer Schale in Salzwasser gar kochen. Nach dem Kochen vorsichtig pellen und 1 TL Dr. Budwig Oleolux natur pro Portion auf den heißen Kartoffeln schmelzen lassen.

Nährwerte pro Portion

Energie 1.853,5 kJ
Kalorien 443,0 kcal
Eiweiß 7,1 g
Fett 16,4 g
Kohlenhydrate 49,5 g