Trusted Shops

Gemüsenudeln

mit Budwig Grünkohl-Pesto

Ein winterlicher Genuss ganz im Sinne von Johanna Budwig. Der Schwerpunkt liegt auf reichlich Gemüse und ungesättigten Fettsäuren. Das Grünkohl-Pesto liefert zusätzlich wichtige Vitamine und Vitalstoffe.

Organisation

Gesamtzeit:

20 Minuten

Schwierigkeit:

leicht

Kategorie:

Drucken:

Zutaten

0.25 Kopf Rotkohl
1 Stück Pastinake (-n)
2 Stück Urmöhre (-n)
1 EL Olivenöl
3 Prisen Salz, Pfeffer
1 EL gehackte Walnüsse
1 EL Kürbiskerne
etwas Honig
2 Msp. Lebkuchengewürz
Für das Pesto:
2 Handvoll Grünkohl
1 TL Zitronensaft
50 g Pinien- und Sonnenblumenkerne
40 g Parmesankäse
6 EL Dr. Budwig Omega-3 Leinöl
1 Stück Knoblauchzehe
0.5 Stück rote Chillischote
Salz, Pfeffer

Zubereitung

1

Gehackte Walnüsse und Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, Honig und Lebkuchengewürz zugeben. Kurz in der Pfanne schwenken und abkühlen lassen. Das Gemüse waschen. Pastinake und Möhren durch den Spiralschneider drehen oder in feine Streifen schneiden. Rotkohl in feine Streifen schneiden. Olivenöl leicht in der Pfanne erhitzen und das Gemüse darin vorsichtig garen. Mit Pfeffer und Salz würzen.

2

Für das Pesto: Kerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Knoblauch schälen und die Chillischote waschen und entkernen. Grünkohl waschen und zupfen. Parmesan zerkleinern. Mit den weiteren Zutaten in ein hohes Gefäß geben und pürieren. In ein Glas füllen, mit Dr. Budwig Omega-3 Leinöl bedecken.

3

Die Gemüsenudeln auf einen Teller geben, das Grünkohl-Pesto und die Nüsse darüber geben und genießen.

Achtung: Sie haben JavaScript ausgeschaltet!
Schalten Sie JavaScript bitte an, damit Sie diese Website benutzen können.

Erfahren Sie hier, wie Sie JavaScript wieder einschaltet.

Ihr Browser ist veraltet und hat Sicherheitslücken!
Aus Sicherheitsgründen können mit Ihrem Browser bei uns NICHT einkaufen.

Erfahren Sie hier, was ein Browser ist und wie Sie diesen sicherer machen können.