• Bequemer Kauf auf Rechnung
  • Schneller Versand - der Umwelt zuliebe mit DHL GoGreen!

Die Extraportion Omega-3

Wer sich in einer Lebenssituation mit einem erhöhten Bedarf an Omega-3 befindet, versorgt sich mit nur einem Teelöffel Dr. Budwig Omega-3 Algenöl täglich gezielt mit 2.300 mg der langkettigen Omega-3-Fettsäuren Docosahexaensäure (DHA) und Eicosapentaensäure (EPA) aus der Mikroalge Schizochytrium sp. sowie mit 25 μg (1.000 IE) Vitamin D plus 15 μg Vitamin K2. Vitamin D3 unterstützt das Immunsystem und die Zellteilung*. Vitamin D kann der Körper nur in Verbindung mit Sonneneinstrahlung bilden und auch in Lebensmitteln kommt es nur begrenzt vor. Mit dem Alter lässt zudem die Fähigkeit zur Vitamin-D-Bildung nach. Die enthaltenen Fettsäuren DHA und EPA haben einen positiven Einfluss auf viele Vorgänge in unserem Körper und sind Bestandteile der Zellmembranen. DHA und EPA tragen zu einer normalen Herzfunktion bei. DHA unterstützt weiterhin die normale Hirnfunktion sowie die normale Sehkraft*.

*DHA und EPA tragen zu einer normalen Herzfunktion bei. Zudem trägt DHA zum Erhalt der normalen Hirnfunktion und der Sehkraft bei. Die positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 250 mg DHA und EPA ein. Ab einer täglichen Aufnahme von 2 g DHA und EPA tragen diese zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutfettspiegels bei. Täglich dürfen aus allen Quellen nicht mehr als 5 g DHA und EPA aufgenommen werden. Die empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden.
**Vitamin D und Vitamin K tragen zur Erhaltung normaler Knochen bei. Vitamin D trägt zudem zur einer normalen Aufnahme und Verwendung von Calcium bei und sorgt für einen normalen Calciumspiegel im Blut. Außerdem hat es eine Funktion bei der Zellteilung und trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei. Achten Sie auf eine abwechslungsreiche Ernährung. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Rein pflanzlich - in einem kontrollierten System gezüchtet

Die für unser Öl verwendeten Algen werden in einem kontrollierten System, frei von Umwelteinflüssen und unbelastet von Schadstoffen, kultiviert. So greifen wir für die Produktion des Dr. Budwig Omega-3 Algenöls nicht in das Ökosystem ihres ursprünglichen Lebensraumes ein und bewahren die dort wachsenden Algen als Nahrungsgrundlage für Fische und andere Meerestiere. Wir stellen auf diese Weise gleichzeitig sicher, dass wir unserem Anspruch an höchste Reinheit und Qualität unseres Algenöls stets gerecht werden können.

Einfach einzunehmen

Mit nur einem Teelöffel Dr. Budwig Omega-3 Algenöl versorgen Sie sich mit 2300 mg Omega-3 sowie 25 μg (1.000 IE) Vitamin D. Dr Budwig Omega-3 Algenöl aus der Mikroalge Schizochytrium sp., die sich ausschließlich rein pflanzlich ernährt, ist eine gute Alternative zu fettreichem Seefisch, um sich ausreichend mit den gesunden, langkettigen Omega-3-Fettsäuren zu versorgen. Dank seiner hohen Qualität und perfekt ergänzt durch fruchtiges Orangenöl, ist das Dr. Budwig Omega-3 Algenöl harmonisch in Geruch und Geschmack, bekömmlich und gut verdaulich. Unser Öl ist ideal geeignet für die vegetarische und die vegane Ernährung. Wir empfehlen die Einnahme zu oder nach einer Mahlzeit.

Produktinformationen "Omega-3 Algenöl"

Omega-3 Algenöl

Wenn Sie sich in einer Lebenssituation mit einem erhöhten Bedarf an Vitalstoffen befinden, ist das neue Dr. Budwig Omega-3 Algenöl mit angenehmem Orangengeschmack die richtige Wahl für Sie. Nur ein Teelöffel täglich versorgt Sie gezielt mit hochkonzentriertem DHA und EPA aus der Mikroalge Schizochytrium sp. sowie mit den Vitaminen D3 und K2. Die langkettigen Fettsäuren DHA und EPA kommen sonst nur in fettem Seefisch vor.

DHA und EPA haben einen positiven Einfluss auf viele Vorgänge in unserem Körper und sind Bestandteile der Zellmembranen. Vitamin D3 unterstützt das Immunsystem und die Zellteilung.** Im Zusammenspiel sorgen Vitamin D3 und Vitamin K2 für eine Erhöhung der Knochendichte.**

  • Optimale, rein pflanzliche Omega-3 Versorgung bei erhöhtem Bedarf
  • Hochdosierte langkettige Omega-3-Fettsäuren DHA und EPA
  • Veganes Vitamin D3 und K2
  • DHA und EPA tragen zu einer normalen Herzfunktion bei*
  • DHA unterstützt die normale Hirnfunktion sowie die normale Sehkraft*
  • Ab einer täglichen Aufnahme von 2 g DHA und EPA tragen diese zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutfettspiegels bei*
  • Vitamin D3 unterstützt die Zellteilung und trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei**
  • Mit angenehmem Orangengeschmack

*DHA und EPA tragen zu einer normalen Herzfunktion bei. Zudem trägt DHA zum Erhalt der normalen Hirnfunktion und der Sehkraft bei. Die positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 250 mg DHA und EPA ein. Täglich dürfen aus allen Quellen nicht mehr als 5 g DHA und EPA aufgenommen werden. Die empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden. **Vitamin D und Vitamin K tragen zur Erhaltung normaler Knochen bei. Vitamin D trägt zudem zur einer normalen Aufnahme und Verwendung von Calcium bei und sorgt für einen normalen Calciumspiegel im Blut. Außerdem hat es eine Funktion bei der Zellteilung und trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei. Achten Sie auf eine abwechslungsreiche Ernährung. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Das Algenöl wird aus Algen gewonnen, die in einem ökologisch geschlossenen System, geschützt vor äußerlichen Einflüssen, gezüchtet werden.

Algenöl fällt unter die gesetzlichen Bestimmungen der Novel-Food-Verordnung und gilt dadurch automatisch als Nahrungsergänzungsmittel.

Die Alge enthält keine deklarationspflichtige Menge an Jod. Das zeigen auch regelmäßige Laboruntersuchungen zur Qualitätssicherung. Allerdings muss beachtet werden, dass es immer Spuren von Jod geben kann, die unter den messbaren oder deklarationspflichtigen Werten liegen. Für sensible Personenkreise wie zum Beispiel Schilddrüsenpatienten sind - aus unserer unverbindlichen Beurteilung - keine Vorsichtsmaßnahmen notwendig. Selbstverständlich hat dies jedoch im konkreten Fall immer der behandelnde Arzt oder Heilpraktiker zu entscheiden.

Wir empfehlen eine tägliche Aufnahme von 5ml (ca. 1 Teelöfel) 
Nach Anbruch bitte innerhalb von 3-4 Wochen verbrauchen.

Für Nahrungsergänzungsmittel gelten feste gesetzliche Bestimmungen, hierzu zählt auch der Hinweis "die täglichen Verzehrempfehlungen dürfen nicht überschritten werden". Die Verzehrempfehlungen können in Absprache mit einem behandelnden Arzt, Therapeuten oder Ernährungsberater individuell angepasst werden.

Wie bei vielen anderen Nahrungsergänzungsmitteln oder auch Medikamenten gibt es auch bei uns Produkte mit unterschiedlichen Anteilen an EPA und DHA. Für diese Fettsäuren gilt, dass erst ab einer Menge von 250 mg eine Wirkung eintritt. Diese 250 mg dienen somit der Grundversorgung. Bei bestehenden Beschwerden, Krankheiten oder in bestimmten Lebenssituationen, wie zum Beispiel in der Schwangerschaft, ist der Bedarf jedoch deutlich höher. Hier bieten die Produkte mit ihren unterschiedlichen Anteilen eine Auswahl für die jeweilige Situation. Generell gelten bis zu 5 g EPA und DHA täglich, aus allen Quellen (zum Beispiel Budwig Creme, Kapsel und Fischmahlzeit) als völlig unbedenklich.

Die Mikroalge Schizochytrium sp., eine Salzwasseralge.

Die in geschlossenen Systemen gezüchtete Alge kommt aus den USA. Das Algenöl ist nachweislich pestizid- und schwermetallfrei.

Die Tocopherole sind natürlichen Ursprungs, sie werden aus Sojaöldestillaten extrahiert. Sie dienen lediglich dem Schutz der empfindlichen Fettsäuren und sind keine Quelle für Vitamin E.

Das Vitamin D wird aus Flechten gewonnen und ist somit natürlichen, veganen Ursprungs.

Mit der empfohlenen Tagesdosis von 1 TL (= 5 ml) nehmen Sie 1.000 i.E. zu sich.

Es handelt sich um MK-7, hergestellt wird es aus den pflanzlichen Ölen Geraniol und Farnesol.

Mit der Tagesdosis (1 TL = 5 ml) werden 15 μg Vitamin K aufgenommen.

Auf 100 ml sind 4,1 g enthalten, das entspricht bei der empfohlenen Tagesdosis (1 TL = 5 ml) einer Menge von 0,20 g.

Der Totox-Wert wird in regelmäßigen Abständen ermittelt. Der Wert liegt bei unseren Produkten bei ca. 2,5.

Das Olivenöl dient dem Schutz des Öles und der Fettsäuren.

Das Sonnenblumenöl dient der Standarisierung der EPA/DHA-Fettsäuren.

Durch das enthaltene Bio-Orangenöl hat das Öl eine wohlschmeckende, fruchtige Note.

Nein, dieses Produkt ist für Kinder nicht vorgesehen. Ausnahme wäre hier eine ärztliche Empfehlung. 


Zutaten:

Nahrungsergänzungsmittel
80,3 % DHA- und EPA-reiches Öl aus der Mikroalge Schizochytrium sp., extra natives Olivenöl, Sonnenblumenöl, 1 % Orangenöl, Vitamin D3, Vitamin K2, Antioxidationsmittel: Rosmarinextrakt, Tocopherole, Ascorbylpalmitat

Nährwerte:

Zusammensetzung
pro 5 ml (1 TL) empfohlene Tagesdosis
Algenöl3,68 g
Omega-3-Fettsäuren 2,3 g
Docosahexaensäure (DHA)1330 mg
Eicosapentaensäure (EPA)760 mg
Vitamin K215 μg*
Vitamin D325 μg**
* 20 % Referenzwert NRV ** 500 % Referenzwert NRV

Persönliche Beratung

0441 / 390 630-0

kontakt@dr-johanna-budwig.de

Kontaktzeiten

Versandkostenfrei ab 20 €
Schneller Versand
Klimaneutral mit DHL GoGreen
Käuferschutz mit Trusted Shops
Bequemer Kauf auf Rechnung