• Bequemer Kauf auf Rechnung
  • Schneller Versand - der Umwelt zuliebe mit DHL GoGreen!

Brokkoli-Apfelsuppe

Quelle: https://www.dr-johanna-budwig.de/rezepte/brokkoli-apfelsuppe
Gesamtzeit 40 Minuten
Schwierigkeit leicht

In unserer Brokkoli-Apfelsuppe treffen sich zahlreiche wichtige Vitamine, Vitalstoffe und ungesättigte Fettsäuren, die ideal zur Stärkung des Immunsystems geeignet sind. Ein wahres Muss für die Winterküche.

Zutaten

Portionen

125 g Brokkoli
75 g Möhre
60 g Apfel
1 cm Chillischote
etwas Zwiebel
0.5 Zehe/n Knoblauch
1 TL Olivenöl
1 TL Oleolux Natur
0.5 TL Apfelessig
20 ml Apfelsaft
125 ml Wasser
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer
3 Blätter frischer Koriander
0.5 TL Agavendicksaft
3 Stück(e) Walnüsse

Zubereitung

  1. Das Gemüse und den Apfel waschen.
  2. Brokkoli in kleine Röschen teilen, Möhren in mundgerechte Scheiben schneiden.
  3. Beides ca. 10-12 Minuten dämpfen oder in wenig Wasser bissfest dünsten.
  4. Die Zwiebel, rote Chillischote und Knoblauch in feine Würfel schneiden bzw. pressen. Den Apfel in Würfel schneiden.
  5. Olivenöl leicht erhitzen und die Zwiebelwürfel, Knoblauch und Chillischote andünsten.
  6. Das gedämpfte bzw. gedünstete Gemüse sowie den Apfel in den Topf geben und mit Apfelessig, Apfelsaft und Wasser auffüllen.
  7. Ca. 2 Minuten aufköcheln lassen und fein pürieren.
  8. Dr. Budwig Oleolux natur unterrühren.
  9. Koriander fein hacken und zur Suppe geben. Mit Meersalz, schwarzem Pfeffer und Kurkuma und ggf. mit Agavendicksaft abschmecken.
  10. Währenddessen Walnüsse ohne Fett in einer Pfanne rösten.
  11. Die pürierte Suppe servieren und mit den Walnüssen, dünnen Apfelscheiben und Koriander dekorieren.

Nährwerte pro Portion

Energie 1.096,2 kJ
Kalorien 262,0 kcal
Eiweiß 7,4 g
Fett 14,1 g
Kohlenhydrate 21,3 g