• Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 20 Euro Bestellwert!
  • Bequemer Kauf auf Rechnung

Zutaten

Zutaten

15 g Cashewkerne
3 Stück(e) rohe Blumenkohlrösschen
2 Teelöffel Biophenolia 300+ (250 ml)
200 g Biokartoffeln
3 Prise(n) Salz
7 Blatt Salbei
500 g Blumenkohl
1 Teelöffel Sojasoße (optional)
1 Esslöffel Apfelessig
1 Teelöffel Ahornsirup
4 Zweig(e) frischer Rosmarin
1 Teelöffel Zitronenabrieb

Zubereitung

  • Gesamtzeit: 40 min

Zubereitung

1. Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen.
2. Den Blumenkohl waschen, äußere Blätter entfernen und mit dem Strunk in 3-5 cm dicke Scheiben schneiden, anschließend salzen und 5 Minuten ziehen lassen, ein paar Röschen für das Topping zur Seite legen.
3. Das Dr. Budwig Olivenöl in einer Pfanne leicht erhitzen und die Blumenkohlsteaks von jeder Seite für ca. 3 Minuten anbraten, anschließend für 15 Minuten in den Ofen geben.
4. In der Zwischenzeit Rosmarinzweige waschen, gut trocknen.
5. Kartoffeln waschen, evtl. schälen und in dünne Scheiben schneiden.
6. 1 TL Dr. Budwig Olivenöl in der Pfanne erhitzen, Rosmarinzweige und Kartoffelscheiben dazugeben und bei mittlerer Temperatur für ca. 5-10 Minuten anbraten.
7. Währenddessen das Budwig Topping zubereiten: Salbei waschen, trocknen, grob hacken, Zitrone waschen und abreiben, rohe Blumenkohlröschen fein hacken, Cashewkerne grob hacken.
8. Dr. Budwig Kürbiskernöl und Apfelessig miteinander verrühren, die gehackten Zutaten sowie den Zitronenabrieb unterrühren, mit Pfeffer, Honig und evtl. etwas Sojasoße abschmecken, 5 Minuten ziehen lassen.
9. Blumenkohlsteaks aus dem Ofen nehmen, auf einen Teller geben, Topping darüber geben und mit den Bratkartoffeln anrichten.

Nährwerte pro Portion

Energie 2.476,9 kJ
Kalorien 592,0 kcal
Eiweiß 17,2 g
Fett 38,4 g
Kohlenhydrate 34,2 g