Trusted Shops
Privatleben und Beruf in Einklang

Work-Life-Balance

Privatleben und Beruf im Einklang

Stress ist laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) eine der größten Gesundheitsgefahren des 21. Jahrhunderts, besonders Dauerstress schadet dem Körper. Daher ist es wichtig darauf zu achten, eine gute Balance zwischen Beruf und Privatleben zu halten. Hier haben wir einige Tipps für Sie:


Essen Sie sich fit und glücklich

Essen Sie sich fit und glücklich!

Generell ist eine gesunde Ernährung ein wichtiger Punkt. Denn nur wer gut und bewusst isst, kann daraus Kraft und Energie gewinnen.
Bereits Dr. Johanna Budwig wusste, dass eine ausgewogene Ernährung, und besonders die Aufnahme von mehrfach ungesättigten Fettsäuren, Körper und Geist stabilisiert.

  • Essen Sie viel Gemüse und regelmäßig Obst.
  • Trinken Sie über den Tag verteilt ausreichend Wasser oder Kräuter- bzw. Früchtetee.
  • Machen Sie zum Essen eine richtige Pause. Nehmen Sie sich die Zeit und genießen Sie Ihre Mahlzeit.
  • Bereiten sie Ihre Speisen frisch zu und vermeiden Sie Fertiggerichte und Fast Food. So versorgen Sie sich mit gesunden Nähr- und Vitalstoffen und schließen belastende Zutaten aus.
  • Achten Sie auf eine ausreichende und ausgeglichene Zufuhr von mehrfach ungesättigten Fettsäuren, diese unterstützen Reparaturprozesse im Körper.

Bewegung tut gut

Jede Art von körperlicher Bewegung hat positive Auswirkungen auf die körperliche und geistige Gesundheit. Bereits nach einer zwanzigminütigen, moderaten Anstrengung (wie flottes Spazierengehen) fühlt man sich wohler und ausgeglichener. Der Kopf hat Zeit, wieder frei zu werden.
Auch bei einem streng durchgetakteten Tag lassen sich oft kleine Bewegungsmöglichkeiten finden, wie z.B.:

  • Aufstehen und Gehen während eines Telefongespräches,
  • ein kurzer Spaziergang in der Mittagspause oder
  • die Bewältigung des Arbeits- bzw. Einkaufwegs mit dem Fahrrad oder zu Fuß.
Bewegung tut gut

Schalten Sie mal ab

Schalten Sie mal ab

Ob im Beruf oder in der Freizeit, immer in Bereitschaft, immer in Aktion – so wurde lange Zeit unser gesellschaftliches Bild geprägt. Der Müßiggang war zu Unrecht in Verruf geraten.

Dabei sind es gerade die regelmäßigen Entspannungsmomente, die uns Kraft und Ausdauer verleihen, da sie Heilungs- und Regenerationsprozesse fördern. Auch ausreichender Schlaf, von mind. 7 – 8 Stunden täglich, ist für die Gesunderhaltung nicht zu unterschätzen. So ist inzwischen z.B. bewiesen, dass ein kleiner Mittagsschlaf von 10 – 20 Minuten (das sog. „Powernapping“) das Risiko für einen Herzinfarkt oder Schlaganfall um bis zu 30% verringern kann.

Schaffen Sie daher Räume zum Abschalten und Innehalten. Finden Sie heraus, was Ihnen gut tut und Erholung bringt. Das kann für den Einen ein Kochabend mit Freunden sein, für den Anderen wiederum ein gutes Buch bei einer schönen Tasse Tee. Egal was es ist, eines ist allem gemeinsam: Genießen Sie es und gehen Sie diesem regelmäßig nach.


Das richtige Zeitmanagement

Eine gute, strukturierte Zeiteinteilung hilft Ihnen sehr, Stress zu vermeiden. Schreiben Sie z.B. zu Beginn eines jeden Tages eine Liste, was zu erledigen ist und ordnen Sie die einzelnen Punkte nach Priorität. Versuchen Sie dabei unangenehme Aufgaben zuerst zu erledigen, denn diese können unterbewusst viel Stress erzeugen. Dies gilt auch für das sog. „Multi-Tasking“: Anstatt viele Dinge gleichzeitig bewältigen zu wollen, erledigen Sie lieber erst eins nach dem anderen.

Und lassen Sie dabei auch mal fünfe gerade sein. Setzten Sie sich nicht mit Ihrem eigenen Perfektionismus unter Druck, denn 80% sind ein gutes Ergebnis!

Das richtige Zeitmanagement

Beginnen Sie den Tag mit einem gesunden Frühstück

Beginnen Sie den Tag mit einem gesunden Frühstück

Für ein gesundes Frühstück bedarf es nicht viel Zeit oder besonderes Geschick. Mit einer Budwig Creme, ganz einfach zubereitet aus Quark, einem Dr. Budwig Omega-3 Öl und einer Portion frischem Obst, versorgen Sie sich schon innerhalb von fünf Minuten mit wichtigen Fettsäuren, ausreichend Eiweiß sowie Vitaminen und Mineralstoffen. Das verleiht Ihnen Kraft und Energie für den ganzen Tag. Angepasst an die unterschiedlichen, individuellen Bedürfnisse haben Sie die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Dr. Budwig Omega-3 Ölen zu wählen.

Hier finden Sie vielseitige Rezepte für die Budwig Creme.


Für die weibliche Gesundheit

Probieren Sie doch einmal in Ihrer täglichen Budwig Creme das Dr. Budwig Omega-3 Zellgold Für die Frau, welches besonders auf die Bedürfnisse und Anforderungen der Frau abgestimmt ist:

  • Basierend auf Leinöl, für die Omega-3 Grundversorgung, enthält es zudem hochwertiges Nachtkerzenöl, Arganöl, Mandelöl und Sanddornfruchtfleischöl.
  • Es ist besonders geeignet zur Regulierung des Feuchtigkeitssystems von Haut und Schleimhäuten. Außerdem hat es eine ausgleichende Wirkung auf Psyche und Nervensystem.

Holen Sie sich hier Ihr Dr. Budwig Omega-3 Zellgold Für die Frau.


Wertvolle Energie für den Mann

Auch für Männer gelten besondere Ansprüche an die Gesundheit. Zum Ausgleich der Folgen von Stress und zur Unterstützung des Wohlbefindens empfehlen wir Dr. Budwig Omega-3 Zellgold Für den Mann.

  • Wertvolles Leinöl sichert die Omega-3-Grundversorgung und unterstützt einen normalen Cholesterinspiegel im Blut. Das dient der Gesunderhaltung des Herz-Kreislaufsystems.
  • Kürbiskernöl und feines Walnussöl sowie Sesamöl begünstigen die Prostata- und Blasenfunktion.

Holen Sie sich hier Ihr Dr. Budwig Omega-3 Zellgold Für den Mann.


Tipp: Achten Sie auf sich

Versuchen Sie immer mal wieder inne zu halten und Ihren Alltag und Ihre Umgebung bewusst wahrzunehmen. Es bedarf keiner großen Abenteuer, es sind doch im Grunde die kleinen Dinge um uns herum, die das Leben so schön und lebenswert machen.


Achtung: Sie haben JavaScript ausgeschaltet!
Schalten Sie JavaScript bitte an, damit Sie diese Website benutzen können.

Erfahren Sie hier, wie Sie JavaScript wieder einschaltet.

Ihr Browser ist veraltet und hat Sicherheitslücken!
Aus Sicherheitsgründen können mit Ihrem Browser bei uns NICHT einkaufen.

Erfahren Sie hier, was ein Browser ist und wie Sie diesen sicherer machen können.